Strafanzeige und Schadensersatzklage gegen die Verantwortlich rund um den Sebastian Kurz. Die müssen auch privat haftbar werden.
 

Ziel des Crowdfunding ist für den Bürger in die gleichgeschalteten Regierungs-, Medien und Beamtenwelt eine Stimme zu geben. In dieser neuen Normalität werden sehr viel Bürgerrechte ausgehebelt und unserer Verfassung nachhaltig beschädigt.
 

Da viele Menschen in Österreich wirtschaftlich abhängig sind, ist ein Widerstand rechtlicher Natur auch nur schwer möglich.
 

Wir sind ein unabhängiges Team das keiner politischen Partei oder Bewegung angehörige Bürger/innen die sich anlässlich der COVID-19 gesetzten staatlichen Maßnahmen zum Schutz von Freiheit und Demokratie, des Rechtsstaates und seiner Schutzsuchenden Bevölkerung zusammengeschlossen haben.

Die Musterfeststellungsklage (auch Musterklage genannt) ist eine zivilrechtliche Verbandsklage, die mit dem Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage mit Wirkung zum 1. November 2018 in das deutsche Recht eingeführt wurde.

Das Konzept unserer Crowdfunding Bewegung:
 

Jeder Bürger würde gerne was tun, doch alleine ist man schnell nur am Abstellgleis der Verschwörungstheoretiker und Aluhutträger verortet! Da muss sich dringend ändern, den nur mit den Rechtswissenschaften und einer Medienplattform bekommt man die nötige Reichweite und Aufmerksamkeit.
 

Deshalb wurde die Kooperation mit Konstantin Haslauer und mit den Bürger“ geschaffen die sich mit Fakten, Rechtsanwaltlicher Unterstützung, Organisation und Reichweite alle Bürger aufruft sich hier zu beteiligen.

“Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht”

Alle Mitstreiter im Hintergrund können ohne Maulkorb und Repressalien frei arbeiten um unsere Verfassung zu verteidigen und die Gesetze auszuhebeln die gesetzwidrig vom Parlament beschlossen wurden und vermutlich noch beschlossen werden.
 

Es reicht jetzt endgültig:
 

KURZ MUSS WEG! So lautet unser Kampfauftrag für das Jahr 2021 von vielen Bürgern. Unsere Demokratie ist in ernsthafter Gefahr und der Machtrausch von Schwarz-Grün wird immer extremer! Eines sei dem Kanzler auch noch gesagt: Die Österreicher sind frei und müssen nicht erst freigetestet werden! Es gilt die Unschuldsvermutung.

Aufregung um Gesetze, Maßnahmen, Verordnungen: Die Bundesregierung erfuhr schon im Jahr 2020 mehrere Rückweisungen beim Verfassungsgerichtshof. Das Recht steht auf unserer Seite. Wir müssen #jetztodernie dafür kämpfen.

Spendenkonto:

KONSTANTIN HASLAUER
IBAN: DE27110101002062680515
BIC: SOBKDEBBXXX

....oder Bitcoin
bc1qwq2tkw8qfrah54fnhq6gahzyspzc0060kpy2fhdc98zesv6hwj5sl7sd5j

....oder per Paypal